Pralinenschachtel mit Pralinen und Bonbons

Aus einer Pralinenschachtel, die ich mit Inhalt geschenkt bekommen habe, ist diese neue Schachtel entstanden. Der Inhalt war schnell verschwunden und nun noch die Schachtel da. Damit man das Logo nicht mehr sieht, habe ich den Karton mit weißen Papier beklebt. Dann ein Quadrat aus schwarzem Papier zugeschnitten, etwas kleiner als der Karton. Aus Seidenpapier wieder ein etwas kleineres Quadrat so zugeschnitte, dass ein schönes Motiv zu sehen ist. Mit einem silbernen Herz und einem weißen Band, erhält die Schachten ein kleines Assesoires.

Gefüllt mit Leckereien, ist es die perekte Aufmerksamkeit zu Muttertag.

Ich wünsche Euch viel Freude beim nachmachen und freue mich, über Bilder von eurem Ergebnissen!

Herzlichst

Esther

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s